DAF Trucks Deutschland GmbH

Immer in Bewegung aber selten wirklich mobil. Die weite Welt zu Füßen, aber eigentlich keinen Platz. Fernfahrer leiden häufig unter den gesundheitlichen Folgen von Bewegungsmangel, unausgewogener Ernährung und unregelmäßigen Schlaf- und Ruhephasen.

DAF, einer der führender Truckhersteller Europas, hat es sich mit Hilfe von Marc Rohde zur Aufgabe gemacht, in das zu investieren, was das wichtigste ist: Die Gesundheit und Fitness der Fahrer.

Die Fernfahrer werden mit einem auf ihre Verhältnisse abgestimmten Trainingskonzept bei berufsbedingten Beschwerden wie Nackenproblemen, Rückenschmerzen und Müdigkeit fit gemacht. Für die Hosentasche. Online on the road.

Marc Rohde hat dabei nicht nur die Training-Sessions zusammengestellt und diese in den Online Videos angeleitet. Er hat das Unternehmen und die Agentur (Husare) in allen Phasen des Marketingprojektes bei der Planung, Konzeption und Umsetzung mit handfesten Ideen und Inspirationen unterstützt.

Die Online Plattform www.trucker-workout.com , mehr als 15 Online Videos und 1.000% Unterstützung live auf dem Truck-Grand-Prix schaffen es erfolgreich, die Trucker zu mobilisieren. Und ein gewichtiges Zeichen für die LKW-Fahrer zu setzen.

Ausgezeichnet! Der Case gewinnt mehrere Awards für herausragende Online-Kommunikation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.